//
archives

Archiv für

das oberbayerische Volksblatt, Geistheiler und Engelwesen…

Wir haben im Chiemgau ein Esoterik-Problem. In mehreren Artikeln habe ich bereits darüber geschrieben. Der Rundfunk warnt, ebenso die überregionale Presse. Die Kirchen warnen genauso wie Atheisten. Jede Menge Leute die zu schaden kommen! – durch Psychotricks über Lichtwesen, Kristallenergien und eine zur Religion vertauschte Gesundheits- und Wellness-Branche. Wenn man sich die Berichte ansieht gibt … Weiterlesen

Sendung „Kontrovers“ berichtet aus dem Chiemgau: Wenn Esoterik abhängig macht

Morgen Abend kommt im Bayerischen Fernsehen in der Sendung „Kontrovers“ eine Geschichte über Esoterik-Abhängige. Das meiste davon passiert wieder mal im Chiemgau! Darin enthalten ein Bericht einer Frau, die sich von ihrem Guru aus Inzell alles nehmen lässt: Familie, Kinder, Freunde – und am Schluss Selbstmord begeht! Mittwoch, 21.12.2011 um 21.15 Uhr Titel: Gefährliche Sinnsuche, … Weiterlesen

Wunderheiler – Lachen ist gesund!

Ich habe gerade einen lustigen Zeitungs-Schnipsel aus der Satire-Abteilung der TAZ gelesen. Ich sage vorsichtshalber dazu, das es Satire ist, da es heute viel zu wenig Menschen gibt die eine Satire von sich aus erkennen. Dieses Interview mit dem „syrischstämmigen Wunderheiler Mehdi Kment“ hätte womöglich bei nicht erfundenen „Wunderheilern“ auch nicht anders ausgesehen. Vor ein … Weiterlesen

Der Mond hat keine Menstruation! – über die lieben Mondphasen

Heute haben wir ein besonderes Ereignis: Eine totale Mondfinsternis. Hier regnet´s leider und man kann nichts erkennen. Immerhin ist es einmal ein Anlass um den ganzen Mondmythen auf den Zahn zu fühlen. Dazu eine kleine Geschichte: Einmal vor ein paar Jahren im Zug nach München lauschte ich einem Gespräch unter zwei älteren Damen. Es hatte … Weiterlesen