//
archives

Archiv für

Esoterik-Opfer: 2012er Weltuntergangsmythos – die ersten Toten

Über den Mythos Weltunter/übergang 2012 habe ich schon zwei Blogeinträge geschrieben. In dem ersten Blogeintrag zog ich Parallelen zu den Weltuntergangsphantasten der letzten Jahrzehnte, mit einer expliziten Warnung! Eine Warnung, nicht weil es einen Weltuntergang geben wird, sondern weil auf Grund dieser Weltüber/untergangsphantasien die Gefahr besteht, dass sich Leute genau deshalb das Leben nehmen! Morde … Weiterlesen

Kritischer Vortrag im Z-Rosenheim – Sozialdarwinismus und Schwundgeld – 22.04.2012

Das Rosenheimer „Z“ hat kommenden Sonntag  am 22.4.wieder einen interessanten Vortrag, für den ich gerne Werbung mache. Der Autor Peter Bierl spricht über Silvio Gesell, den Erfinder des Regionalgeldes. Die Ideen von Silvio Gesell sind ja besonders im Chiemgau sehr aktuell. Mit der Regionalwährung „Chiemgauer“ hat die Region als einer der ersten die Theorien des … Weiterlesen

Rosenheimer Prügelpolizisten?

Vorgestern, am  Donnerstag kam ein Radiobericht im BR2, der mich ziemlich mitgenommen hat: . Wenn man so etwas liest, zweifelt man am Rechtsstaat! Das Grundgesetz, die von vielen Ländern kopierte deutsche Verfassung  wurde im Chiemgau 1948 auf der Herreninsel ausgearbeitet. Im allerersten Artikel steht: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu … Weiterlesen