//
archives

reichsbürger

Diese Schlagwort ist 6 Beiträgen zugeordnet

Grassau: Reichsbürger im Corona-Wahn

Corona schwemmt gerade einiges an Dummheiten hoch, die mir in dieser Aggressivität am Ort neu sind. Wer mal den einen oder anderen Thread z.B. auf Facebook beobachtet, wird sehen dass bei manchen Leuten momentan echt die Nerven blank liegen. Das liegt wohl zum einen an den Ausgangsbeschränkungen, zum anderen an der Angst vor Jobverlust, Krankheit … Weiterlesen

Offener Brief: Naidoo-Auftritt auf dem Rosenheimer Sommerfestival

Gerne drucke ich hiermit den offenen Brief des Bündnisses „Kein Hass auf Rosenheims Bühnen“ ab. Adressat ist die Oberbürgermeisterin von Rosenheim, Gabriele Bauer. In dem Brief geht es nicht nur um das neue antidemokratische gewaltverherrlichende Album der Söhne Mannheims, sondern auch darum, dass diese gebräunten Brüder auf dem Rosenheimer Sommerfestival 2017 auftreten sollen. Schon seit … Weiterlesen

Reichsbürger-Vortrag in Rosenheim am 13.4. – Kein Hass auf Rosenheims Bühnen

Liebe Freunde, eines der Themen, das mich in Sachen Esoterik gerade am meisten bewegt, ist das der Reichsbürger. Auch deshalb, weil es  typische Entwicklungen aus dem Ende der Weimarer Republik wiederspiegelt: Nach dem Ende des ersten Weltkrieges entstanden in Deutschland überall paramilitärische Verbände, teilweise auch durch arbeitslos gewordene Soldaten, die aus ihrer persönlichen Misere heraus die Weimarer … Weiterlesen

Die Reichsbürger im bayerischen Rundfunk.

Die Reichsbürger vom Brandlwirt im Hemhof bei Bad Endorf haben es jetzt in die Sendung „Quer“ vom Bayerischen Rundfunk geschafft. Einen Artikel darüber habe ich schon im vergangenen Januar geschrieben. Mittlerweile stehen alle diese Bewegungen unter der Aufsicht des Verfassungsschutzes, die Behörden kontrollieren auch, in wieweit Polizisten und andere Staatsdiener in dieser Bewegung tätig sind. … Weiterlesen

Verschwörungstheorien aktuell

Meine Verschwörung! Also ich bin da einer ganz großen Verschwörung auf der Spur… Durch Zufall hab ich heute eine Scheibe Schwarzbrot von der Rewe-Marke „Ja“ auf meinen Taschenrechner abgelegt. Da  fiel mir auf, dass die Scheibe genau die gleichen Abmessungen hat, wie mein Taschenrechner! Das kann doch kein Zufall sein! Und „Ja“ ist ja eine … Weiterlesen

Chiemgauer Reichsbürger

Es gibt was Neues: Die Reichsbürger-Szene ist im Chiemgau angelangt. Man schafft sich eigene Strukturen, trifft sich zu Stammtischen und bastelt sich Phantasiedokumente, wie Führerscheine und Ausweispapiere. Das Übliche halt… Aufgefallen ist das Grüppchen, das sich alle 14 Tage in Hemhof beim Brandlwirt (Nähe Bad Endorf) trifft, durch die Phantasiekennzeichen an ihren Autos. Auf die … Weiterlesen

Achtung bei Kommentaren!

WordPress erhebt in der Kommentarfunktion Besucherdaten und verwendet diese zu Werbezwecken. Außerdem werden diese Informationen womöglich außerhalb Deutschlands gespeichert. Der Blogger hat darauf wenig Einfluss. Bitte dies bei Benütznung bedenken