//
archives

steiner

Diese Schlagwort ist 6 Beiträgen zugeordnet

Intuition

Die heilige Intuition, ja fühlst du es denn nicht?… Jaaaa! Ganz deutlich! Vor allem hab ich aber ein ganz großes Empfinden gegenüber Bullshit! Ich rieche das förmlich… Intuition ist nämlich, um das vorweg zu nehmen, auch nur eine Art von Übung. Etwas was wir so lange studiert haben, dass es uns praktisch in “Fleisch und … Weiterlesen

Ernie und Bert im Paranoia-Land – Barcodeverschwörung und Sesamstraße

Also, ich nehm mir noch mal ein Thema vor, von dem man nicht so ganz weiß, ob man dabei lachen oder weinen soll! Lachen, weil´s eigentlich dermaßen offensichtlicher Blödsinn ist! Weinen, weil es doch einige Leute gibt, die das glauben! Die das echt ernst meinen! Deren Verstand durch  jahrelange Gehirnwäsche aprilfrischer Esoterik so weichgespült wurde, … Weiterlesen

Buchtipp: „4 Frauen und ein Scharlatan“ von Eva S. Bernauer

Liebe Blogbesucher, heute will ich das neue Buch einer Freundin vorstellen. Aus dem Klappentext: „Ein bisschen Chakrenmassage, ein bisschen Lichtarbeit, ein bisschen plaudern mit den Wesen der fünften Dimension. Das Leben der vier Freundinnen verläuft in sanften, ganzheitlichen Bahnen. Dabei vertrauen sie voll und ganz auf die spirituelle Führung ihres „Meisters“. Und auf die magischen … Weiterlesen

das Gefühl von Freiheit …der Austausch von Autoritäten …und Schule

Vor kurzer Zeit ist ein Schauspieler gestorben, Robin Williams fand ich sehr sympathisch. Er hatte immer so eine melancholische nachdenkliche Fröhlichkeit. So einen aufgesetzten Positivismus, von dem man wohl nie weiß wie echt er ist, und wie lange er hält. Robin Williams wählte den Freitod. Wir werden ihn vermissen. Einer seiner Filme war  „der Club … Weiterlesen

Analogiebetrachtungen

Als mein Sohn noch kleiner war, so vier oder fünf, wollte er gerne Polizist werden. Nicht so gerne wollte er Salat und Spinat essen! Und was macht man da so als einfallsreicher Pappi? Man erzählt  eine Geschichte: „Sohnemann“ sag ich, „wenn Du Polizist werden willst, musst Du viel Salat und Spinat essen: wegen der grünen … Weiterlesen

Das Waldorf-Syndrom

In meiner Gymnasialzeit vor nicht ganz 25 Jahren hatten wir einige engagierte Lehrer, die uns auf unseren Lebensweg viel in Sachen Umweltschutz mitgaben. Was vielleicht auch nicht so schwer war, eingebettet in der schönen Landschaft des Achentals. Den Leuten ging es auch immer um die großen Zusammenhänge: Umweltverschmutzung, Ressourcenschonung, Energieeffizienz, Filtertechnik. Eine Zeit, in der … Weiterlesen

Achtung bei Kommentaren!

WordPress erhebt in der Kommentarfunktion Besucherdaten und verwendet diese zu Werbezwecken. Außerdem werden diese Informationen womöglich außerhalb Deutschlands gespeichert. Der Blogger hat darauf wenig Einfluss. Bitte dies bei Benütznung bedenken